Info zur Disziplin 2.42.

Liebe Sportschützen,

nachdem es in den letzten Tagen einige Unklarheiten bezüglich der Disziplin 2.42 Sportpistole Auflage gegeben hat, habe ich kurzfristig mit dem Landessportleiter Karl-Heinz Gegner Kontakt aufgenommen und folgende aktuelle Information bekommen:

„Die Technische Kommision hat am letzten Wochenende nochmals über die Probleme vereinzelnder Sportpistolen im Auflagebereich gesprochen. Nach dem Beschluss des Sportausschusses des Deutschen Schützenbundes bleibt die Regelung, sowie es in der Sportordnung steht erhalten. Die Waffe muss in den Prüfkasten ( 300mm x 150mm x 50mm) passen.“

Bitte berücksichtigt dies bei eueren Umbauten und den bevorstehenden Meisterschaften!

Mit Schützengruß

Peter Baldauf Sportleiter Kurzwaffen