Gaumeisterschaft – erster Teil in Neubau erfolgreich

In Neubau wurde die Gaumeisterschaft bis heute Abend in folgenden Disziplinen ausgetragen:

  • 1.42 KK 50m
  • 1.60 KK 3×40
  • 1.41. KK 50m Auflage
  • 1.10 Luftgewehr
  • 1.80 KK liegend
  • 1.40 KK 3×20

Für einen perfekten und reibungslosen Ablauf sorgte das tolle Team von Tell Neubau. Hierfür herzlichen Dank – das ist keine Selbstverständlichkeit und es ist großartig, dass man sich auf auf dieses eingespielte Team immer verlassen kann.

Die Ergebnisse dieses ersten Teils der Gaumeisterschaft können sich sehen lassen.

In der Disziplin Luftgewehr 1.10.10 (Herren I) erreichte den ersten Platz Pleithner Stefan mit 392 Ringen und in der Disziplin Luftgewehr 1.10.11 (Damen I) erreichte den ersten Platz Radl Vanessa mit 393 Ringen.

In den Ergebnislisten sind alle Disziplinen und Einzelserien zu entnehmen. Genauso sind alle Ergebnisse im öffentlichen Bereich von gm-shooting einsehbar. Hier kann sich jeder seine eigene Liste selbst zusammenstellen – einfach mal ausprobieren – das ist alles kinderleicht und selbsterklärend.

  • Wachter Laura hat in der Disziplin KK 3×20 bei den Junioren II/w (1.40.43) sehr gute 558 Ringe erreicht.
  • Prell Anna Elisabeth hat hervorragende 293 Ringe in der Disziplin KK-Gewehr Auflage 1.41.71 Senioren I/w erreicht. Eckardt Karin hat in derselben Disziplin bei den Senioren V/w flotte 292 Ringe erreicht. Dies zeigt wieder, dass der Schießsport in jedem Alter möglich ist und dass dort immer noch super Ergebnisse gebracht werden.

Erstmalig schossen wir die Disziplin KK 3×40 – dieses Marathon-Programm absolvierten

  • Wachter Laura mit 1109 Ringen und
  • Kummetz Jonathan mit 1046 Ringen.

Großer Respekt zu diesen Leistungen.

Beim KK liegend Wettkampf (1.80) glänzten Sabrina Bär (Platz 1 mit 593 Ringe) und Kristina Hagen (Platz 2 mit 592 Ringe) – beide von Tell Neubau. An diese hervorragenden Ergebnisse kamen keine weiteren Starter/innen heran.

In der Disziplin Sportpistole 25m (2.40) stach Waldmann Patric mit hervorragenden 543 Ringen heraus. In seiner Klasse (2.40.12) holte er sich den ersten Platz. Rack Valerius schoss 540 Ringe und wurde mit diesem Ergebnis in seiner Klasse 2.40.14 Erster.

PDF-Download Einzel-Ergebnisse

PDF-Download-Mannschaften

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die geleisteten Ergebnisse.

Und hier die nächsten Termine dieser Gaumeisterschaft:

  • Zimmerstutzen in Neubau am 04.10.2019
  • Luftgewehr (1.10.90, 1.10.92 und 1.11) in Weidenberg am 12.10.2019
  • Sportpistole Auflage 2.42 und ZFP 25m 2.45 in Bayreuth JVA am 12.10.2019
  • Ordonanzgewehr 1.58G OG-DSB G, 1.58O OG-DSB O und Unterhebelgewhr B in Lochbühl am 19.10.2019
  • KK 100 m (1.35) und KK 100 m Auflage (1.36) in Thurnau am 19.10.2019
  • Freie Pistole 2.20 und 2.21 in Thurnau am 20.10.2019

Bei Fragen können Sie sich immer an die Gausportleitung wenden.