Liebe Schützenfreunde,

unsere Damenrunde ist abgeschlossen. Die Sieger stehen fest. Zur RWK-Siegerehrung am

27. April 2018 in Bad Berneck

werden die Medaillen an die 3 Besten jeder Gruppe und Urkunden an die Mannschaften verteilt. Die 6 Besten jeder Gruppe dürfen am Finale teilnehmen. Die Finalistinnen erhalten eine persönliche Einladung. Das Finale findet voraussichtlich am 10. Juni 2018 statt.

TOP 10

Gruppe A

Damen III – V

Luftpistole

Auflage I – II

Auflage III – V

Mannschaften

 

Die SG Tell Neubau gewinnt verlustpunktfrei auch die Oberfranken-Liga

Nach dem Durchmarsch in der Bezirksliga setzten sich die Aufsteiger auch in allen 14 Wettkämpfen der Oberfranken-Liga durch und mussten nur 8 von 70 Einzelpunkten abgeben. Den Kern der jungen Mannschaft um die international erfahrene Kristina Hagen (27) bildeten Mirjam Lindner (22), Jannik Zeidler (17) und Laura Wachter (14), die alle mindestens 12 Durchgänge bestritten. Außerdem kamen auch Jutta Freiberger, Jasmin Ferlein, Nadine Fleischmann, Michaela Greger und Sonja Baderschneider zum Einsatz. Mit einem Liga-Schnitt von 388,46 Ringen gewann Kristina Hagen auch die Einzelwertung mit ca. 2 Ringen Vorsprung vor ihren Verfolgern. Die Plätze 4 und 5 belegten mit 386,07 und 385,92 Ringen Jannik Zeidler und Mirjam Lindner. Unter die TOP 10 schaffte es mit 384,42 Ringen auch Laura Wachter. Eine 14-Jährige mit diesem Potential wird man so schnell nicht wieder finden.

Die Mannschaft freut sich auf den Aufstiegs-Wettkampf für die Bayern-Liga, der am 29.4.2018 in Pfreimd/Opf. ausgetragen wird.

Die Mannschaft im letzten Wettkampf v.l.: Laura Wachter, Kristina Hagen, Jannik Zeidler, Mirjam Lindner, Sonja Baderschneider und Jutta Freiberger

 

Bezirksschützenmeister Alexander Hummel ließ es sich nicht nehmen, das Ehrenkreuz der Stufe 1 in Gold beim Ehrenabend der SG Tell Neubau an Wolfgang Nickl persönlich zu überreichen. Es ist eine der höchsten Ehrungen des Deutschen Schützenbundes und wird für besondere Verdienste auf Landes- und Bundesebene vergeben. Wolfgang Nickl ist einer der erfolgreichsten Trainer Bayerns. Er hat viele Schützen zu nationalen und internationalen Erfolgen geführt und nicht zuletzt der Bundesliga-Mannschaft der SG Coburg zu mehreren Deutschen Meisterschaften verholfen. Sein besonderes Engagement gehört aber seinem Verein, bei dem er maßgebend für die Modernisierung der Schießanlage gesorgt hat, die mittlerweile als Bezirksstützpunkt dient und von Schützen aus Nah und Fern genutzt wird.

Zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft bieten wir allen Spitzenschützen der Bereiche Luftgewehr, LG-Auflage und KK ein Ganztagestraining am

20. August 2016

bei der SG Tell Neubau

an. Zur optimalen Planung bitten wir um telefonische Anmeldung bei Wolfgang Nickl, 09272/864.

Viele Grüße.

Im Stützpunkt Tell Neubau haben die Kaderschützen des Gaues und des Bezirks ihr Intensiv-Training für die Vorbereitung der Bayerischen Meisterschaft in Angriff genommen. Wegen der großen Nachfrage sind ab sofort Dienstag und Freitag als feste Trainingstage für die Disziplinen LG, LG-3Stellung,  KK und KK-Auflage eingerichtet. Der Mittwoch ist hauptsächlich für LG-Auflage reserviert.

Die Auflageschützen von Tell Neubau und Haidhof beginnen am kommenden Mittwoch mit einem Wettkampftraining ihre Vorbereitung. Die Schützen, die noch eingeplant werden möchten, sollten sich eilig mit Wolfgang Nickl (09272/864) in Verbindung setzen.