Die jährliche Siegerehrung der besten Schützinnen und Schützen aus dem Schützengau Oberfranken-Süd fand am Freitag, 10.05.2019 in Bad Berneck statt.

Rudi Bock

Der stellvertretende Gau-Sportleiter Peter Baldauf führte mit Bravour durch das Programm.

Nach den kurzen Begrüßungsworten von Gausportleiter Norbert Puchtler, Bürgermeister Jürgen Zinnert, Gauschützenmeister Rudi Bock und Bezirkssportleiter Thorsten Spickmann wurden die Sportlerinnen und Sportler mit Pokalen, Medaillien und Urkunden geehrt.

Siegerehrung:

  • Fernwettkampf Damen
  • Fernwettkampf Herren
  • Fernwettkampf Auflage Luftpistole
  • Rundenwettkampf
    Auflage
    A-Klasse
    Gauklasse
    Gauliga
    Luftgewehr
    A-Klassen
    Kreisklassen
    Gauligen
    Gau-Oberliga
    Einzelwertung Körperbehinderte
  • Bestschützen

Ergänzend zu diesen Ehrungen berichtete Peter Baldauf über die starken Leistungen der Schützinnen und Schützen in den oberen Ligen, wie Bayernliga und Oberfrankenliga.

Zum Ende der Veranstaltung wurden noch die vier besten Schützinnen und Schützen besonders ausgezeichnet.

  • Luftgewehr: Michaela Greger Tell Neubau (Durchschnittsergebnis: 382,73 –  Bestleistung: 389)
  • Luftpistole: Michael Spörer ZSG Goldkronach (Schn. 361,58 BL 372)
  • Auflager: Anna Elisabeth Prell SV Neunkirchen (Schn. 316,02 BL 317,9)
  • Sportpistole: Janus Pyka SG Stadtsteinach (Schn. 271,29 BL 283)

(Im Bild von links: Norbert Puchtler, Michael Spörer, Michaela Greger, Anna Elisabeth Prell, Janus Pyka, Thorsten Spickmann)

Bild-Impressionen der Veranstaltung hier…

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

anbei ein paar Bilder von der Rundenwettkampf Siegerehrung:

Sieger Offene Klasse

Schnittbesten Schützeln v.l.n.r Kai Lauterbach, Michaela Greger, Karin Barth, Janus Pyka

Sieger Damenfernwettkampf

Sieger LP-Fernwettkampf

Sieger Luftpistole

Sieger der Sportpistole

Sieger der Aufleger – Klassen mit besten Einzelschützen

Beste Schützengrüße

Alexander Bauer

Als Abschluss der Fernwettkämpfe  bot die Gau-Damenleitung für die Besten der Damenrunde und des Lupi-Auflage-FWK wieder ein Finale an. Neu dabei waren heuer auch die Senioren in LG-Auflage. Etwa 30 Schützen stellten sich in 7 Durchgängen der besonderen Herausforderung  des Final-Modus. Im Abstand von 30 Minuten absolvierten die einzelnen Gruppen ihre 10 Wertungsschüsse, die von Wolfgang Nickl moderiert wurden. Von den „Neulinge“ bis zu den TOP-Schützen kämpften alle gegen die eigene Nervosität und gaben ihr Bestes. Zur Siegerehrung erhielten alle Urkunden und Preise.

Auflage: Damen / Lupi / Senioren

Freihand LG/LP

Damen Finale Ergebnis Liste